.: partnerschaftsjahr 2006 :.


Kooperation von Knauber mit dem Kunstmuseum Bonn
Partnerschaftsjahr 2006

Zwischen dem Verein der Freunde und Förderer des Kunstmuseums Bonn und Knauber wurde für das Jahr 06 eine Kooperation vereinbart. Beraten und unterstützt wird diese Kulturpartnerschaft von der Bonner Kunstvermittlungsagentur artpromotion-bonn.de als assoziiertes Mitglied.
Im „Partnerschaftsjahr 2006“ wird es verschiedene Projekte geben, die sowohl im Kunstmuseum als auch in der Bonner Knauber-Filiale stattfinden werden. Schon im vergangenen Jahr beteiligte sich Knauber am Kindermalwettbewerb des Kunstmuseums „Kunst beflügelt“.

Hierbei fand auch eine Malaktion im Knauber Freizeitmarkt Bonn mit Unterstützung der Kunstvermittlerin Frau Pfefferkorn-Schreiber statt. Auch die erste Aktion in diesem Jahr ist eine Veranstaltung für Kinder: Unter dem Motto „Jeder Mensch ist ein Künstler“ können die Kinder von Kundenkartenkunden auf spielerische Weise die Kunst von Joseph Beuys entdecken.
Betreut werden sie dabei von der Kunsthistorikerin Sonja Körffer-Fischer und der Künstlerin Marion Grimm-Kirchner. Die Aktion findet am 11. Februar von 14 bis 16 uhr im Kunstmuseum statt. Anmeldung über die Kundenkarten-Hotline 0228.512-400 (Kostenbeitrag 5,– Euro).
Auch den „großen“ Kunstfreunden wird im „Partnerschaftsjahr 2006“ etwas geboten. Als Auftakt findet am 15. Februar ab 19 Uhr eine Abendveranstaltung für Kundenkartenkunden statt: Zunächst wird das Gebäude des Kunstmuseum vorgestellt; anschließend ist ein Besuch bei den Werken des Bonner Malers August Macke geplant, es folgt ein Gang durch die aktuelle Beuys-Ausstellung. wenn Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, können Sie sich über die Kundenkarten-Hotline 0228.512-400 dazu anmelden.
Die Teilnehmerzahl ist auf 40 personen begrenzt.

Über die weiteren Veranstaltungen für Kundenkarteninhaber im „partnerschaftsjahr 2006“ werden wir Sie aktuell informieren.